Be natural – So geht der “No Makeup” Makeup Look

Wir verraten Dir, wie du in wenigen Schritten den perfekten "No Makeup" Makeup Look kreieren kannst!

No Makeup

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn gerne bei Pinterest.

Die richtige Base

Neben deiner üblichen Feuchtigkeitspflege solltest du, gerade in den heißen Sommermonaten, nicht auf einen Sonnenschutz verzichten! Für den “No Makeup” Makeup Look eignen sich Sonnenschutzcremes, die ein mattes Finish und keinen öligen Film hinterlassen. Diese bekommst du bereits für vier bis fünf Euro in der Drogerie. Achte zudem darauf, mindestens einen LSF von 30 aufzutragen, damit der Hautschutz komplett gewährleistet ist. 

So deckst du Hautunreinheiten und Rötungen ab

Generell gilt: Im Sommer sind Cremeprodukte ein Muss! Verzichte auf pudrige Foundations und Concealer und greife lieber zu einer getönten Tagescreme oder BB-Creme, die deine Unreinheiten und Rötungen leicht abdeckt, aber deine Haut immer noch strahlen lassen. Deine Augenränder und kleine Pickel kannst du ideal mithilfe eines leichten, cremigen Concealers abdecken. Solltest du starke Unreinheiten oder Pickel haben, dann gilt im Sommer: weniger ist mehr! Der “No Makeup” Makeup Look ist ein sehr natürlicher Look, bei dem wir nicht mit stark deckenden Produkten arbeiten. Es ist vollkommen okay, wenn einige Pickel oder Rötungen durch deine Foundation zu sehen sind.

So betonst du deine Augenbrauen

Deine Augenbrauen sind der Rahmen deines Gesichts. Allerdings ist es bei dem “No Makeup” Makeup Look wichtig, sie nicht zu stark zu betonen! Benutze ein leichtes Augenbrauenpuder oder einen feinen Augenbrauenstift, um einzelne Lücken auszufüllen. Damit deine Augenbrauen den ganzen Tag halten, empfehlen wir dir ein klares Augenbrauengel, damit die einzelnen Härchen den ganzen Tag fixiert bleiben.

Der Highlighter darf nicht fehlen

Speziell der “No Makeup” Makeup Look steht für einen natürlichen Glow, den du ganz einfach mit ein wenig Highlighter auf den höchsten Stellen deines Gesichts erreichst. Auch hier eignen sich am besten Cremehighlighter, die du direkt mit deinen Fingern auftragen kannst. Solltest du keinen Cremehighlighter zu Hause haben, dann kannst du dir auch ganz einfach selbst einen zusammenmischen, indem du deine Feuchtigkeitscreme mit ein wenig Highlighterpuder vermengst. 

Rouge für den Frischekick

Der richtige Frischekick für dein Gesicht darf im Sommer natürlich nicht fehlen! Verwende dafür einfach ein cremiges Rouge, das du mit deinen Fingern auf deine Wangen auftupfen und verblenden kannst. Du wirst merken, dass schon wenig Produkt deinen kompletten Look verändert und du wacher und frischer aussehen wirst. 

Rouge für den Frischekick

Natürlich dürfen Deine Lippen nicht vergessen werden. Beim “No Makeup” Makeup Look gilt: leichte, glossy Farben sind genau richtig! Egal ob Nude oder Rot, es ist wichtig, dass deine Lippen nicht matt und trocken aussehen, sondern gesund und voll wirken. Um diesen Effekt zu erreichen, kannst du zu einem getönten Lippenbalsam oder einem Lipgloss greifen. Diese pflegen deine Lippen zusätzlich und unterstreichen deinen glowy Look!

Gerade in den heißen Sommermonaten ist der “No Makeup” Makeup Look dein go-to! Verzichte auf stark deckende Makeup Produkte und tu deiner Haut etwas Gutes, indem du sie atmen lässt. Greife zu leicht formulierten Cremes und glowy Produkten, die dich frischer und wacher wirken lassen und deine natürliche Schönheit unterstreichen.

Folge uns gerne auch auf Instagram und Pinterest.

Dort erfährst Du noch mehr über die perfekte Hautpflege für Deine wundervolle Haut!

MEHR ZUM THEMA

SHARE

Olivia Janus

Olivia hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und die Plattform Beautyself gegründet. Seit der Pubertät kämpfte sie mit Akne bis ihr die Pille verschrieben wurde. Nach Absetzen der Pille im Alter von 28 Jahren kehrte die Akne zurück. Sie merkte wie mühselig die Recherche nach passenden Hautpflegeprodukten ist. Denn es gab keine einzige Website, die folgende Punkte bündelte: Echte Erfahrungen, Kombinationen von Produkten i.S.v. Hautpflegeroutinen, Preisvergleich. So wurde Beautyself geboren.

Ähnliche Artikel