Hautpflegeroutine Shannon – Mischhaut, Melasma, Hyperpigmentierung

belezanalemanha

by belezanalemanha

Brasilianerin

Name: Shannon
Alter: 29

Hauttyp: Mischhaut
Hautproblem: Melasma, Hyperpigmentierung

Ich habe gemischte, trockene und empfindliche Haut. Meine Haut ist auf der T-Zone fettig und im übrigen trocken.

Ich habe Melasma und Hyperpigmentierung. Das heißt Ich brauche immer doppelten Sonnenschutz (ohne Farbe und Camouflage). Warum? Die Sonnencreme mit Pigment wirkt doppelt: Sie beinhaltet nicht nur den Hautschutz, sondern dient auch gleichzeitig als Make-up. Neben dem Schutz gegen UV-Strahlen wirkt die Farbe auch wie ein zweiter Barriereschutz.

Lieblingsprodukte: Gesichtswasser, Gokujyun Lotion von Hadalabo, Serum und Feuchtigskeitscreme von @naturerepublic_kr mit Schneckenschleim, das Peeling AHA30%+BHA2% von @deciem und die Sonnencreme von @missha.official.

Skincare Routine:

Das Gesicht zu reinigen ist für mich der wichtigste Schritt. Ich mache jede Nacht eine Doppelreinigung mit meinem hausgemachten Reinigungsbalsam und ende mit meinem Reinigungsschaum. Ich mag es 3 oder mehr Schichten Hauttoner aufzutragen. Danach benutze ich ein Serum und eine Feuchtigkeitscreme. Sonnenschutz verwende ich jeden Tag, einmal ohne und einmal mit Farbe, aber nur morgens. Am Abend verwende ich nur eine gute Feuchtigkeitscreme, Lippenbalsam und Wimpernserum.

Möchtest auch du deine Hautpflegeroutine mit unserer Community teilen und ein #beautyselfist werden?