Chemisches und Physikalisches Peeling – Welches ist besser?

Wusstest Du, dass es verschiedene Arten von Peelings gibt? Wir verraten sie Dir!

Peelings _ Instagram Explainer

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn gerne bei Pinterest.

Chemische Peelings

Chemische Peelings schälen deine Haut mit Hilfe von verschiedenen Wirkstoffen, die eine chemische Reaktion auslösen, wodurch sich die abgestorbenen Hautzellen von der Hautoberfläche lösen. Diese Peelings hellen den Teint auf und glätten deine Hautoberfläche. Außerdem wird durch die chemischen Eigenschaften die Kollagensynthese angeregt, wodurch die Elastizität der Haut gefördert wird. 

Chemische Peelings gibt es in verschiedenen Stärken, sodass jeder Hauttyp ein geeignetes findet.

Physische Peelings

Physische Peelings funktionieren durch eine strukturierte Oberfläche. Sie dienen dazu, die abgestorbenen Hautschuppen von der Hautoberfläche abzureiben. Diese Art ist für alle Hauttypen geeignet, solange sie nicht in Verbindung mit einer empfindlichen Haut stehen, da eine empfindliche Haut dadurch zu starke Reizungen davontragen kann.

Zu den physikalischen Peelings gehören z.B. Creme-Peelings mit Körnern, Gesichtsbürsten, Schwämme.

Welches Peeling sollte ich benutzen?

Es gibt keine Regeln dafür, welche du verwenden solltest oder welche besser sind. Alle Hauttypen können von beiden Arten Peeling profitieren. 

Während sowohl physikalische als auch chemische Peelings helfen abgestorbene Hautzellen zu enfernen, liefern chemische Peelings in der Regel länger anhaltende Ergebnisse, da sie in tieferen Hautschichten wirken und lang anhaltende Probleme wie Falten, Akne, Narbenbildung und Sonnenschäden beheben können. 

[wps_products title="Studio Botanic HANDCREME 50 ml 3er Set Auto renew"][wps_products excludes="title, pricing"]
[wps_products title="Studio Botanic HANDCREME 50 ml 3er Set Auto renew"]

Finde hier Deine passende Hautpflegeroutine für jeden Hauttyp

I am raw html block.
Click edit button to change this html

MEHR ZUM THEMA

SHARE

Sophie Kulinski

Sophie Kulinski ist medizinische Kosmetologin und leitet seit 2006 ihr eigenes Kosmetikstudio in Bochum. Ihr Spezialgebiet ist die Korneotherapie, die Kosmetik und Dermatologie auf wissenschaftlicher Grundlage miteinander verbindet. Sophie ist seit Beginn ein fester Bestandteil von Beautyself und bereichert das Team mit ihrem fachspezifischen Wissen.

Ähnliche Artikel